Uniliga – Das sind die Favoriten der Wintersaison – Uniliga

In der Uniliga kam es in der Sommerseason 2020 zu einer Sensation: Alle amtierenden Hochschulmeister verteidigten erfolgreich ihre Titel! Die Winterseason fängt gerade erst an, aber werden es die Hochschulmeister erneut schaffen ihre Titel zu verteidigen und neue Rekorde aufzustellen?
League of Legends

In League of Legends gibt es einen neuen Rekordmeister: Das Team des KIT SC White vom Karlsruher Institut für Technologie gewann zum vierten Mal in Folge das Finale. Damit lösten sie die Bielefelder ab, die bereits zuvor drei Titel ergattern konnten. Allerdings hat es bisher noch kein Team in einem Spieltitel der Uniliga geschafft, vier Mal in Folge Hochschulmeister zu werden.

Aber damit nicht genug: Auch die University Esports Masters, ein europäisches Event, bei dem sich die besten Teams europäischer Universitäts-Ligen in einem Wettbewerb messen, gewannen sie. Damit sind sie nicht nur amtierender Hochschulmeister, sondern auch neuer Rekord- und Europameister!

Counter-Strike: Global Offensive

Nachdem sich Bielefeld eSports e.V. bereits in der Winterseason 2019/2020 den Titel sichern konnte, verteidigten sie diesen auch in der Sommerseason 2020. Zwar wurden sie in der Gruppenphase “nur” Zweiter, gewannen das Finale allerdings mit einem deutlichen 2:0. Sollten sie es schaffen, den Titel erneut zu verteidigen, würden sie mit eSport UBT aus Bayreuth gleichziehen und ebenfalls drei Titel in Folge gewinnen können. 

Rocket League

Berlin Phoenix nahm zum ersten Mal in der Winterseason 2019/2020 teil und holte sich direkt den Titel. Das Team rund um den Pro-Spieler “Tigreee” machte auch in der Sommerseason keinen Halt und holte sich den zweiten Titel in Folge. Auch bei den European University Rockeeters (EUR), wo sich ebenfalls die besten aus europäischen Universitäts-Ligen in einem Wettbewerb messen, kamen sie bis ins Finale. Da sie dort allerdings ohne ihren Star “Tigreee” antraten, mussten sie sich dort geschlagen und mit dem zweiten Platz zufrieden geben. 

Overwatch

Auch bei Overwatch bleibt der Hochschulmeister identisch zur letzten Season. Munich eSports e.V. ist nicht aufzuhalten und holte sich bereits den dritten Titel in Folge. Bei ihrer ersten Uniliga Teilnahme wurden sie auf Anhieb Dritter. In den nachfolgenden Seasons holten sie sich immer den Titel und stellen damit ebenfalls neue Rekorde auf. Bisher sind sie ungeschlagen bei den meisten ersten Plätzen in Folge und sind ebenso am häufigsten Hochschulmeister geworden. 

Mehr zur Uniliga

  • Uniliga: So kannst du mitmachen
  • Der Start in die Uniliga Winterseason
  • Uniliga startet mit Rainbow Six: Siege-Liga durch

Machst du schon bei der Uniliga mit? Sag es uns auf Facebook, Instagram und Twitter!


Source: Read Full Article