FIFA: EA eröffnet erneut FIFA 19 Weekend League – FIFA

In einer überraschenden Entwicklung hat EA Sports für nächstes Wochenende die Weekend League für FIFA 19 wiedereröffnet. FIFA-Streamer Bateson87 stolperte über die Meldung als er den Vorgängertitel zum aktuellen FIFA 20 wieder spielte.
Einmalige Wiedereröffnung

Die Nachricht erhielt Bateson87 beim Starten des Ultimate Team-Modus in FIFA 19 und besagte folgendes:

“Hey FIFA-Fans, wir eröffnen einmalig die FUT Champions Weekend League am 20. März um 8 Uhr (deutscher Zeit). Das Event wird im bekannten Format stattfinden und die letzte Chance sein, um noch ausstehende Erfolge in der Weekend League zu erfüllen.”

Noch nie zuvor hat EA die Weekend League auf einem alten Titel geöffnet und niemand weiß bisher warum der Entwickler vom alten Muster abgewichen ist. Von Seiten von EA gab es bisher noch keinen offiziellen Kommentar zu den Geschehnissen.

Falls ihr bei der FIFA 19 Weekend League dabei sein wollt, solltet ihr euch ranhalten. Wer nicht genügend Qualifikationspunkte angesammelt hat, muss die 2000 Punkte sich bis zum nächsten Wochenende erspielen.

Gibt es neue Belohnungen?

Noch ist unklar ob und welche Belohnungen für die Teilnahme an der FIFA 19 Weekend League auf die Spieler warten. Auch ob sich dies auf die Weekend League in FIFA 20 auswirkt ist noch unbekannt. Sobald neue Informationen vorliegen, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Was haltet ihr von der plötzlichen Rückkehr der FIFA 19 Weekend League? Sagt es uns über Twitter, Facebook und Instagram!

Bildquelle: EA

Source: Read Full Article